Festival der Buchkinder Stuttgart 2022

Eine Woche voller fantastischer Geschichten und schönen Bildern geht zu Ende.

 

Neun Schulklassen haben dieses Jahr an Workshops rund um das Schreiben, Drucken und Buchbinden teilgenommen.

 

 

Beim Aktionstag am Sonntag sprudelten beim Drucken, Buchbinden, Stempel bauen und eine Buchstabenbude, in der die Kinder Textgirlanden bauen konnten, die Ideen. Zwischendrin klaute Clown Fanelli Buchstaben und am Tauschplatz konnte neuen Lesestoff für die Ferien ertauscht werden.

 

 

 

Das Herz der Veranstaltung war das Lesezelt, in welchem die Texte der Buchkinder und BuchTeens, zum Teil von den Kindern selbst, vorgelesen wurden.

 

Aber auch Frau Veronika Kienzle (Bezirksvorsteherin Mitte) und Herr Pfarrer Eberhard Schwarz lasen aus den wundersamen und fantastischen Texten der Werkstattgruppen.

 

Zum Abschluss las der Schauspieler Sebastian Schäfer spannende Textausschnitte, aus der reichen Geschichtensammlung der Buchteens.

 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen die so wunderbar die Texte der Buchkinder und Buchteens vorgetragen haben und bei unseren Workshopleiter:innen  Claudia Frenzel, Mareike Fröhlich, Jessica Hujinen, Wolfram Isele und Andrea Liebe für die wunderbaren Workshops. 

 


Bunt - Bunter Wald - Auf einer Lichtung - Ich sehe magische Wesen - Herbst
Magisches Elfchen von Anouk, 9 Jahre

Herzlichen Dank!

Dieser Dank gilt allen Förderern und Sponsoren, die durch ihre Unterstützung unsere Projekte und Aktionen ermöglichen.

Danke, dass Sie so vielen Kindern ermöglichen ihre Geschichten zu erzählen und Bücher neu für sich zu entdecken!